Login
Physical Therapy for Parkinson's

Was können Sie zusätzlich zu Ihrer Behandlung tun?

Unabhängig vom Stadium Ihrer Erkrankung ist es wichtig, dass Sie das Gefühl haben, die Krankheit unter Kontrolle zu haben und nicht die Krankheit Sie. Es ist wichtig zu lernen, mit den durch die Krankheit verursachten Einschränkungen so umzugehen, dass Sie weiterhin die Dinge tun können, die Ihnen wichtig sind und die Ihre Lebensqualität erhalten.

Regelmäßige körperliche Bewegung kann für Menschen mit Parkinson eine wichtige Rolle spielen. Sie verbessert Muskelkraft und Flexibilität und trägt dazu bei, dass man sich besser bewegen und eine bessere Lebensqualität aufrechterhalten kann.

Es gibt auch spezielle Übungen, die für Menschen mit Parkinson empfehlenswert sind. Mit Hilfe eines Physiotherapeuten können Patienten noch bessere Ergebnisse im Hinblick auf ihre Bewegungsfähigkeit und ihr Körpergefühl erzielen. Auch eine Sprachtherapie kann von Nutzen sein.

 

ON/JUL18/DE/004